AI Thinker A7 (GSM, GPS) und ESP8266

Durch einen Hinweis auf einer anderen Webseite bin ich auf das AI Thinnker A7 Modul gestoßen. Hierbei handelt es sich um ein GSM und GPS Modul für gerade mal 8€. In der oben verlinkten Variante mit Adapter-Platine ist das A7-Modul relativ leicht nutzbar. In folgenden Artikel zeige ich, wie man das Modul zusammen mit einem ESP8266 nutzen kann.

AI Thinker A7 (GSM, GPS) und ESP8266 weiterlesen

0

NodeMCU: GPIO Verhalten beim Einschalten

Da ich keine brauchbaren Informationen gefunden habe, wie sich die GPIOs beim Einschalten des NodeMCU-Boards (Esp8266 ESP12 based) verhalten, habe ich sie mal mit einem einfachen Logik Analyser nachgemessen. Das Testprogramm (siehe unten) setzt die GPIO für 200 ms auf LOW und danach auf High.

einschaltverhalten-esp8266
Bitte beachtet, dass die GPIO-Nummern um eins versetzt sind: 0 => D1; 1 => D2; … 7 => D8

 

NodeMCU: GPIO Verhalten beim Einschalten weiterlesen

1+

Endlosschleife Nodemcu

Bei meinen Experimenten mit dem NodeMCU (*) hatte ich das Problem, dass der ESP8266 in einer Endlosschleife gefangnen war: Start, Start der init.lua, Absturz innerhalb der init.lua, Neustart

NodeMCU 0.9.6 build 20150704 powered by Lua 5.1.4

lua: not enough memory

PANIC: unprotected error in call to Lua API (not enough memory)

����19������DH��H��

NodeMCU 0.9.6 build 20150704 powered by Lua 5.1.4

lua: not enough memory

PANIC: unprotected error in call to Lua API (not enough memory)

Die Firmware alleine neu flashen hat das Problem nicht gelöst.
Erst das Überschreiben des Speicherbereiches ab 0x7e000 mit dem Tool esptool hat das Problem gelöst.

esptool.py write_flash 0x7e000 blank.bin

 

blank.bin kann hier heruntergeladen werden. Oder man erstellt die Datei selber. 4096 Bytes lang. Inhalt nur 0xFF.

0