Samsung clx 3305 unter Linux

Lange Zeit hatte ich das Problem, dass unter Linux das Scannermodul vom Samsung CLX-3305 nur mit xsane funktionierte, aber nicht mit scanimage.

Die Lösung war eigentlich einfach. Der Datei /etc/sane.d/xerox_mfp.conf muss die IP-Adresse des Druckers hinzugefügt werden.
tcp 192.168.2.100

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.