z21: Zugriff auf undokumentierte Einstellungen

Obwohl das Protokoll der z21 relativ gut dokumentiert ist, ist dieses Dokument leider nicht komplett. Zum Beispielen fehlen alle Pakete, die mit der Konfiguration der z21 zu tun haben. Für meinen Weichendekoder benötige ich jedoch die Information, ob die Weichenadressen verschoben sind oder nicht.

Also Wireshark angeworfen und den Traffic zwischen der Z21 und dem Maintenance Tools belauscht.

Schnell stellte sich heraus, dass es zwei Befehle zum Abfragen des Status gibt.

Es existieren hierfür zwei 4-Byte lange Befehle, die ich nach den dritte Byte cfg12 und cfg16 genannt habe.

Als Antwort für die Befehle, erhält man das jeweils dazugehörige Antwortpaket.

Leider ist mir es noch nicht gelangen, die Antwortpaket komplett zu entschlüsseln. Den aktuellen Stand findet ihr aber hier:

 

Analog hierzu gibt es auch Befehle zum Setzen der der Konfiguration. Da die Pakete jedoch noch nicht komplett entschlüsselt sind, sehe ich davon ab, diese Befehle hier zu posten.

 

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.